Kopfbild Großlohe-Presseclub

Projekte  ˃   Bildung im Quartier   ˃   Hier in Großlohe Bewegung macht Spaß! – und ist gesund.
Sport, Gymnastik und Fitness
für Frauen aus Großlohe

+Flyer Bewegung 2017

Bewegung für Frauen: Dieses abwechs­lungs­reiche Fitness­programm unter Anleitung von Übungs­leiterin Margrid Gerken bringt Sie in Schwung und verbessert Ihr Körper­gefühl. Einer Aufwärm­phase folgen einfache Übungen zur Verbesserung der Ausdauer, zur Kräftigung der Muskulatur und Dehn­übungen zur Erhöhung der Beweglichkeit. Das Ganze mit Musik und Spaß in der Gruppe. Probieren Sie es aus!

Alle, die Lust haben mitzu­machen, können einfach und ganz unverbindlich vorbei­kommen! Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kurskosten betragen je nach Selbst­ein­schätzung zwischen 1€ und 7€ pro Person und Termin. Achtung: in den Hamburger Schulferien finden keine Termine statt, da die Turnhalle dann geschlossen ist.


Bewegung macht Spaß! – Sport und Fitness für Frauen in Großlohe

Der Ort: Turnhalle der Grund­schule Groß­lohe­ring

Die Termine:  Start  8. 1. 2018, 20 Termine jeweils  Montag 16.00 – 17.00 h

Kursangebot „Bewegung macht Spaß! – Sport und Fitness für Frauen in Großlohe“
Veran­stal­tungs­ort: Grund­schule Groß­loheGroß­lohe­ring 1122143 Hamburg
Tel.: (040) 670 45 66-0,  

Hier können Sie den Flyer für den
Kurs „Bewegung“ im Frühjahr 2018 als Pdf herunterladen.
Rechts die Print-Version des QR-Codes zum downloaden des Kurs-Flyers.

Bildung im Quartier.
Unser Startschuss Hier in Großlohe!

Unsere Initiative „Bildung im Quartier“ verschafft Menschen in Hamburger Stadt­teilen nieder­schwel­ligen Zugang zu Fort­bil­dungs­ange­boten und anderen Mög­lich­keiten zur Teilhabe an Kultur und Bildung vor Ort und ermutigt sie, diese wahr­zu­nehmen und auch eigene Interessen einzubringen. Wo keine pas­sende Ange­bote vor­handen sind, versucht Bildung für alle! e.V. zu­sam­men mit örtlichen Insti­tu­tionen und Initia­tiven, die dort bereits tätog sind, neue Ange­bote aufzubauen. So haben wir 2015 in Groß­lohe, einem Ortsteil von Rahl­stedt im Bezirk Hamburg-Wands­bek ange­fangen, in Zu­sam­men­arbeit mi der Stadt­teil­versammlung Groß­lohe, einer selbst organi­sierten Inter­essen­vertretung der dortigen Bürge­rinnen und Bürger, dem „Treff Großlohe“, einer Einrichtung des Senioren­büros Hamburg, der örtlichen Grund­schule, der Stadtteil­konferenz und der SAGA, „Weiter­bildungs­kurse der kurzen Wege“ als Pilot­projekt zu eta­blieren. Im Herbst 2015 konnten dann endlich die ersten beiden Kurse starten. Mittler­weile, im Herbst 2016, hat sich das Projekt verstetigt und ist auf acht Kurse ange­wachsen, darunter auch zwei Angebote haupt­sächlich für Geflüchtete. Die Kurse finden zur Zeit in Räum­lich­keiten der Grund­schule Groß­lohe­ring, dem Treff Großlohe und der Wohn­unter­kunft Großlohe statt.

Bildung im
Quartier

Kurs-Flyer Großlohe

Es gibt noch weitere
Kurs­angebote in Großlohe!


+Kursflyer Kochkurse 2017 Großlohe

Abendessen ist fertig! Eltern kochen mit ihren Kindern Eltern und Kinder kochen gemein­sam in der Schul­küche der Grund­schule Großlohe. Ob Koch­muffel oder Koch­freunde, alle erhalten Anregungen und probieren Rezepte aus und lernen Neues über eine gesunde und leckere Ernährung, die auch den Geldbeutel schont.
Link zur Themenseite »Kochkurse« Hier den Flyer für die Kochkurse als PDF herunterladen

+Kursflyer Presseclub 2016 Großlohe

Der Presseclub: Zeitunglesend ins Gespräch kommen Mittwochs um 17 Uhr trifft sich der ‚Presse­club‘ im Treff Groß­lohe. Gemeinsam mit dem ehe­ma­ligen Geschichts­lehrer Bern­hard Schulte blicken Inter­essierte in aktuelle Tages­zeit­ungen und disku­tieren die dortigen Mel­dungen, ver­tiefte Deutsch­kennt­nisse und Medien­kompetenz inklusive.
Link zur Themenseite »Presseclub« Hier den Flyer für den Presseclub als PDF herunterladen

+Kursflyer Computer 2016 Großlohe

Computerclub Großlohe: Der PC und seine Programme Wer als Erwachsener seine Com­puter­kennt­nisse auf­frischen oder neu damit an­fangen möchte, findet in diesem Kurs pro­fes­sio­nelle Unter­stüt­zung. Ob Brief, Be­wer­bung oder E-Mail-Nach­richt mit An­hang – hier lernen und vertiefen Sie Schritt für Schritt den Um­gang mit dem ‚Zauber­kasten‘. Leitung: Daniel Gren.
Link zur Themenseite »Computerclub« Hier den Flyer zum Computerclub als PDF herunterladen

+Kursflyer Naehkurs_1 2016 Großlohe

Für Anfänger: Nähen leicht gemacht! Anfänger lernen das Nähen mit der Näh­maschine. Dazu lernen Sie das Gerät und seine unter­schied­lichen Funk­tionen kennen. Danach können sie leichte Modelle an­fertigen und Kleidungs­stücke verändern oder fertig nähen. Ver­an­stal­tungs­ort ist die Wohn­unter­kunft Groß­lohe­ring. Leitung: Cosima Teufer.
Link zur Themenseite »Nähkurs für Anfänger« Hier den Flyer zum Nähkurs für Anfänger als PDF herunterladen

+Kursflyer Naehkurs_2 2016 Großlohe

Für fortgeschrittene Anfänger: Schneidern und Nähen Sie können schon mit der Näh­maschine umgehen. Sie beschäf­tigen sich mit Schnit­ten und Näh­an­lei­tungen und schneiden selbst zu. Nähen Sie anschließend, was Sie gerade wünschenoder brauchen! Veran­staltungs­ort ist die Wohn­unter­kunft Groß­lohe­ring. Leitung: Cosima Teufer.
Link zur Themenseite »Schneidern und Nähen« Hier den Flyer zum Nähkurs für Fortgeschrittene als PDF herunterladen

Hier können Sie die Liste mit
allen Kursen des Frühjahrs 2018 herunterladen.
Rechts die Print-Version des QR-Codes zum downloaden der Kursliste.

f